Leffis Ahle Wurscht im hohen Norden

Die besten Geschichten schreiben unsere Kunden selbst. So wie die von Herr Schröder aus Schweden.

Seit 20 Jahren lebt der begeisterte Akita-Hundezüchter Herr Schröder im hohen Norden. Doch seine Jungend hat er in Nordhessen verbracht. Dort lernte er auch die nordhessische Feinkost-Wurst „Ahle Wurscht“ kennen. Eigentlich ist Herr Schröder Werkzeugmacher aber die Leidenschaft zum „wurschten“ hat Ihn nie losgelassen. Schon mit Eltern und Großeltern war er im Kindesalter bei Schlachtefesten dabei und hat gelernt was gute Wurst ausmacht.

Selbst ist der „Schwede“

Auch in Schweden konnte Herr Schröder seine Leidenschaft nicht loslassen und wurstet und räuchert selbst über Buchenholz im Räucherofen. Immer mit Blick auf seinen See und die Weite von Schweden. So etwas nennt man in den nordischen Länder „hyggelig“. In unserer Gegend würden man wohl „gemötlach“ sagen, was soviel heißt wie gemütlich, behaglich. Egal wie, Ahle Wurscht und die Zeit die sie benötigt um Ihre Reife zu erlangen scheinen gut zur „hygelligen“ Lebensart in Schweden zu passen. Denn Gutes braucht Weile.

Internet sei Dank

Über das Internet entdeckte Herr Schröder Leffis.de und wir sendeten Ihm eine Leffis-Box mit ausgewählten Spezialitäten in den hohen Norden. Nach 1500 km kam die Leffis-Box in einem 60-Seelen Dorf in Mittelschweden an. Da Herr Schröder sich selbst als Genießer bezeichnet veredelte er unsere Wurstwaren selbst und gab unserer Leberwurst seine ganz eigene Räuchernote.

Herr Schröders Räucherkammer am See.

Frau Schröder wird zum "Weihnachtsmann", der die Feinschmecker-Geschenke bringt.

Herr Schröder meint „aller erster Geschmack“

„Ich habe die Wurst von Euch angeschnitten und probiert. Ausnahmslos aller erster Geschmack.
Jede einzelne Wurst trifft meinen Geschmack. Müsste ich Noten vergeben für Eure Wurst, dann käme ich zu folgender Bewertung: Verpackung und Anlieferung = sehr gut. Äußeres Aussehen = sehr gut. Schnittbild und Geschmack = sehr gut. Kann ich in jedem Fall nur weiterempfehlen!
Eine klitzekleine Anmerkung habe ich. Bei der Rotwurst hätte ich gern auch Fleischanteile drin gesehen. Insgesamt alles tadellos. Ich bin kein Fachmann, nur Genießer. Mit den besten Grüßen, Med vänliga hälsningar, Herr Schröder/ Mittel-Schweden"

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.